Auf Generation Y folgt Generation Who?

Die als Generation Z bezeichneten jungen Menschen, die derzeit in Schule und Ausbildung ihr bestes geben, werden in medialer Berichterstattung oft als medienkompetent, strebsam und auf Individualität bedacht beschrieben. Dass eine derlei vereinfachte Sichtweise nicht der Realität entspricht, dürfte nicht verwundern. Auch wissenschaftliche Studien, die sich dieser Altersgruppe angenommen haben, bestätigen, dass es sich keinesfalls weiterlesen…

Einfach mal eine Pause einlegen

Sicherlich geht es Ihnen genauso wie mir – die IT Medien sind während des Arbeitstages und darüber hinaus all gegenwärtig! Überall Menschen, die an ihren Handys werkeln, der ständige „Wunsch“, das E-Maikonto auf dem aktuellen Stand zu haben, und dann noch die Feeds, Tweets . ! Vor Kurzem habe ich in einem Radiointerview gehört, dass weiterlesen…

Der Klassiker von Vera F. Birkenbihl in der 57sten Auflage

Man kann ja viel von Frau Birkenbihl lesen, hören oder schauen – den Klassiker unter Ihren Büchern sollte man aber unbedingt mal in der Hand gehabt haben. Nach der Jubiläumsausgabe – der 50sten Auflage, ist bereits die 57ste Auflage erschienen. Nicht weniger attraktiv. Zitat aus dem Klappentext: … Das neue „Stroh im Kopf“ präsentiert zahlreiche weiterlesen…

Bankkunden und Call-Center

Eine von dem Software Unternehmen in Auftrag gegebenen Studio unter Bankkunden hat ergeben, dass im Zuge der Finanzkrise die Unzufriedenheit der Bankkunden mit den Call-Centern weiter gestiegen ist. Nur fünf Prozent der Befragten gaben an, mit der Betreuung im Call-Center zufrieden zu sein. Die große Mehrheit gab an, dass die Auskünfte in der Regel zu weiterlesen…

Tastaturtraining – ein Interview

Liebe Leser/-innen, Interessenten/-innen, ehemalige Teilnehmer/-innen, nachdem ich immer wieder Fragen zu unserem Training zum 10-Fingerschreiben auf der Computertastatur bekomme, und weil es auch immer wieder Hinweise auf entsprechende Studien gibt, habe ich mich entschlossen, mit Frau Annette Lang von unserem Partner ‚effektives Lernen‘ ein Interview zu führen. Wir wollen damit sowohl auf die die Inhalte weiterlesen…

Der Schatz des Wissens – eine kleine Metapher

Der Traktor eines Bauern lief nicht mehr. Alle Versuche des Bauern und seiner Freunde, das Fahrzeug zu reparieren, misslangen. Schließlich rang sich der Bauer durch, einen Fachmann herbei holen zu lassen. Dieser schaute sich den Traktor an, betätigte den Anlasser, hob die Motorenhaube an und beobachtete alles ganz genau. Schließlich nahm er einen Hammer. Mit weiterlesen…

Freundlichkeit schlägt Aggressivität

Wer streitlustig, manipulativ, arrogant und unkollegial ist, handelt sich mit der Zeit schlechte Blutgefäße ein. Wer freundlich und zuvorkommend ist, behält einen guten Gefäßzustand. Zu diesem Ergebnis kommt ein Forscherteam um Dr. Angelina Sutin aus Baltimore mit einer neuen Studie. Die Forscher hatten 5614 Einwohner von vier Städten auf der italienischen Insel Sardinien zunächst einem weiterlesen…