Ein Freund, ein guter Freund …..

… ist DA, wenn man ihn braucht. Das ist nicht immer einfach, aber es ist definitiv jede Anstrengung wert. Egal, ob gute oder schlechte Zeiten: Das Wichtigste in einer Freundschaft ist, immer füreinander da zu sein und sich gegenseitig in jeder Lebenslage zu unterstützen. Ich gehe sogar soweit, dass ein Leben ohne romantische Liebe schwierig weiterlesen…

Die Ruhe vor dem Sturm – der tägliche Kampf mit dem Posteingang

Posteingang So bewältigen Sie schnell die tägliche Papierlawine. von Brigitte Jahn 8.30 Uhr. Vor Ihnen stapelt sich die Eingangspost. Sie bedeckt fast den ganzen Schreibtisch. Sie nehmen den ersten Brief zur Hand – eine Einladung zur Eröffnungsfeier bei einem Geschäftspartner. Das Telefon klingelt. Ihre Mitarbeiterin meldet sich krank. Sie organisieren die Vertretung der Kollegin und weiterlesen…

Aufmerksamkeit Schenken

Für andere ein offenes Ohr haben macht einen selbst glücklich. Achten Sie auf das, was die Menschen in Ihrer Umgebung erzählen, und lernen Sie, die Zwischentöne zu hören. So bleiben Sie sensibel für verschiedenen Stimmungslagen und können eventuelle Missverständnisse direkt ansprechen. Sprechen Sie über Ihre positiven wie negativen Gefühle. Dadurch wächst das gegenseitige Verständnis für weiterlesen…

Move it – make it – sell it!

Warum Verkäufer ihre Kunden immer wieder langweilen. Kinder kommen oft zu ihren Eltern und beschweren sich „Mir ist so langweilig!“ Was für gestresste Zeitgenossen wie ein Traum klingt, ist für unsere Kleinen oft der schlimmste Albtraum. Zum Desaster wird es allerdings, wenn Kunden sich langweilen. Ver­stehen Verkäufer es nicht, ihre Kunden zu begeistern, aktiv zu weiterlesen…

Bildungsmythen – Irrtümer über das Lernen –

Folge 6: „SMS-Schreiben verhunzt die Sprache“ Das Thema dieser letzten Folge der Bildungsmythen beschäftigt mich auch als Vater. Ich selbst bin ja kein so großer SMS-Schreiber, aber die Kinder …. . Nun, als verantwortungsvoller Vater und als jemand, der in seiner Erziehung den Bereich Medienhandhabung wie ich denke nicht ganz vergessen hat oder ignorierte, fällt weiterlesen…

Passen Sie bloß gut auf sich auf!

Bei jedem Menschen kommt der Moment, wo er sich entscheiden muss: Gehe ich rechts herum oder lieber links herum? Man überlegt, was einen in der jeweiligen Richtung erwartet, wo es einem besser ergeht, welcher Weg viel versprechender ist, wo man glücklicher wird und wo erfolgreicher. Fakt ist, dass uns darauf keiner hundertprozentig antworten kann. Es weiterlesen…