Geschichten von der Hummel

Als ich vor 26 Jahren als junger Mann in den Verkauf gegangen bin, nahm ich auch an den entsprechenden Verkaufsschulungen als Neueinsteiger teil. Wenn Sie sich mit mir kurz gedanklich in diese Zeit hinein versetzten und meine Erinnerungen ein wenig lebendig werden lassen, so können Sie sich vorstellen, mit welchen Statements wir damals trainiert wurden. weiterlesen…

Körpersprache im Berufsalltag

Sie – lieber Leser, liebe Leserin – haben bestimmt schon die hier erschienen Artikel zum Thema „Körpersprache“ gelesen. Wenn nicht, können Sie das ja immer noch nach holen. Geben sie einfach im Suchfenster den Begriff „Training“ ein. Das geht auch, indem Sie aus den Schlagwortkategorien am Ende dieses Artikels auf den Begriff „Training“ klicken. Das weiterlesen…

Im Blindflug – oder „Feedback will gelernt sein“.

Liebe Leser, schön, dass Sie wieder auf der Internetseite der Agentur vivace angekommen sind! Hier konnten Sie ja vor einiger Zeit einen viel beachteten Artikel von Herrn Dr. Constatin Sander lesen: „Wir fallen hin – um wieder aufzustehen!“ Herr Dr. Sander ist so nett, und hat uns die Veröffentlichung seines aktuellen Artikels zum Thema: Fehler weiterlesen…

Lernendes Lesen – lesendes Lernen

Lernende müssen sich immer wieder mit Texten beschäftigen. Sei es mit Fachbüchern, Leittexten, Aufsätzen usw. Dabei hat nicht jeder gleich einen Zugang zum Inhalt. Nut wenige Menschen verfügen über ein 100% Autodidaktik-Talent. Ich selbst habe nur wenige solcher Menschen getroffen. Also bleibt uns anderen nichts anderes übrig, als uns in die Texte zu „vertiefen“. Aber weiterlesen…

Presseschau: Von den dominanten Führungskräften

Bei meiner kontinuierlichen Sichtung der verschiedenen Publikationen ist mir aus dem Bereich „Beruf und Chance“ bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) ein interessanter Bericht aufgefallen. Er trägt den Titel „Abschied vom Supermann“. Dieser Titel verrät schon, um was es in dem Text geht. Der Autor Philipp Krohn beschäftigt sich in seinen Ausführungen mit dem Wandel weiterlesen…

Auslandsaufenthalte in der Berufsausbildung

Für Studierende und Abiturienten gehört er schon fast zum Standard, aber in die Berufsausbildung nimmt er nur zögerlich Einzug: der Auslandsaufenthalt. Dabei profitieren junge Leute sowohl persönlich als auch in Bezug auf sogenannte Soft Skills am Arbeitsmarkt ungemein von Auslandserfahrungen: Sie kommen mutiger und selbstbewusster zurück, verfügen über bessere Problemlösungsstrategien, interkulturelle Kompetenzen, Kreativität und Gelassenheit. weiterlesen…

Autorenlesungen Online

Eine für mich angenehme Seite des Internets ist, dass sich bei der Kultur auch die qualitativ hochwertigen Beiträge dort finden lassen. So publiziert DIE ZEIT schon seit längerem – in Kooperation mit zehnseiten.de – Kurzversionen von Autorenlesungen per Video. Jede Woche erscheint hier eine neue Autorenlesung. Ich finde es interessant, dass bei aller Digitalisierung das weiterlesen…